Aktuelles

Detmolder Karatejugend erfolgreich bei Bezirksmeisterschaft

Im wahrsten Sinne des Wortes einen langen Weg zur Bezirksmeisterschaft hatten die Jugend- und Kinder-Karatekas des Sandokai Detmold e.V., die dieses Jahr in Emsdetten statt fand. Die sieben Wettkämpferinnen und Wettkämpfer zwischen neun und 14 Jahren stellten sich in den Disziplinen Kumite (Zweikampf), Kata (Formenlauf) und Team-Kata der westfälischen Konkurrenz. Der Kader um Trainer Thomas Näther und Jens Wenderoth erreichte dabei insgesamt drei Gold-, vier Silber- und sechs Bronze-Medaillen.

Für die Disziplin, der im Dreier-Team ausgeführten Team-Kata, kooperierte der Sandokai mit dem Lemgoer Dojo. Im gemeinsamen Trainingsaustausch, unterstützt vom Lemgoer Trainer Stefan Krause, studierten die Sportlerinnen die zwei benötigten Teildisziplinen ein. Im ersten Teil wird zu dritt eine Kata synchron präsentiert, die sich als festgelegte, kämpferische Choreografie bezeichnen lässt. Kämpft das Team im ersten Teil noch gegen imaginäre Gegner, wird im zweiten, sogenannten Bunkai-Teil die konkrete Anwendung der Kata als Schaukampf aufgeführt. So vorbereitet, startete das Team-Lippe mit Margritt Näther, Nicole, Marina, Doreen Eggert und Maya Schirpke in der Klasse U14 und sicherte sich den zweiten Platz.

In den Klassen U10 und U12 konnte der Sandokai gleich drei Bezirksmeister hervorbringen. Lenn Gehrt sicherte sich in seiner ersten Turnierteilnahme den ersten Platz in der Kategorie Kata U10 männlich. Marlén Wolfrum holte in der in der Zweikampfdisziplin Kumite Gold in U10 weiblich. Kai Unland-Boianov erstritt den dritten Meistertitel in der Klasse Kata männlich U12. Mit einem weiteren Turnierdebut erreichte Lisa einen tollen dritten Platz in U12 weiblich.

 

 Maya Schirpke mit einem Mawashigeri Fußtritt zum Kopf im Zweikampf Kumite.

Maya Schirpke mit einem Mawashigeri Fußtritt zum Kopf im Zweikampf Kumite.

 

Das Sandokai Wettkampfteam v.l.n.r.: Trainer Kata Thomas Näther, Maya Schirpke, Marlén Wolfrum, Doreen Eggert, Lenn Gehrt, Margritt Näther, Marina, Kai Unland-Boianov, Nicole, Lisa und Trainer Kumite Jens Wenderoth.

Das Sandokai Wettkampfteam v.l.n.r.: Trainer Kata Thomas Näther, Maya Schirpke, Marlén Wolfrum, Doreen Eggert, Lenn Gehrt, Margritt Näther, Marina, Kai Unland-Boianov, Nicole, Lisa und Trainer Kumite Jens Wenderoth.

Trainingszeiten in den Sommerferien

In der zweiten Hälfte der Sommerferien findet Zumba und Karatetraining statt!

Jeweils Freitags den 10.08, 17.08 und den 24.08 in der neuen Sporthalle des Grabbe Gymnasiums

Zumba - 18:00 - 19:00 Uhr

Karate - 19:00 - 20:30 Uhr

Zur Info: Die Heizung wird in den Sommerferien abgestellt, d.h die Duschen sind kalt smile

"SV Expert" Titel für Stephan

Unser Trainer Stephan hat sich im Rahmen eines 4-teiligen Zertifizierungslehrgangs im Bereich Selbstverteidigung weitergebildet und hat den "SV Expert" Kurs in der Karate Praxis bei Christian Wedewardt in Frechen erfolgreich abgeschlossen.

Stephan hat für sein Training sehr viel mitgenommen, es erwarten euch viele neue, spannende Dinge in der Mittwochs Einheit! :-)

SV bei Stephan immer Mittwochs, 19.00-20,30, Felix Fechenbach Berufskolleg!

 Stephan SV Expetrt

 

Eltern-Kind Turnen findet statt

Zur Erinnerung: Das Eltern-Kind Turnen Dienstags von 16:00 - 17:00 Uhr in der Freiligrath Schule findet bis zu den Sommerferien statt.

Erfolgreicher Trainingskampf in Lemgo

Am Freitag (04.05.18) stellten sich sechs junge, ausschließlich weibliche, Kämpferinnen des Sandokai um Trainer Jens Wenderoth dem Karatenachwuchs aus der Nachbarstadt Lemgo im Kumite. Die erfahrenen Kämpferinnen konnten bei dem Vergleichskampf ihre Techniken mit unbekannten Gegnern weiter festigen und verbessern. Für die Kumiteneulinge war es ein toller Einstieg in den 1:1 Karatewettkampf: Ängste wurden abgebaut und Wissen aufgebaut, welche Treffer Punkte bringen.

Obwohl es nur ein Vergleichskampf war, schaffte der Gastgeberverein Dojo Lemgo eine entspannte aber professionelle Atmosphäre. Alle Kämpfe wurden am Richtertisch und durch die Kampfrichter auf der Tatami sehr ernst genommen. Zur großen Überraschung aller Teilnehmer gab es zum Abschluss nicht nur eine ordentliche Platzierungsauswertung, sondern auch noch die passenden Medaillen für den Sandokai:
1 x Gold
1 x Silber
4 x Bronze

 

 

Karatelehrgang mit Fiore Tartaglia

Der Karateverein Asahi Reda-Wiedenbrück richtet am 09.06.2018 einen Lehrgang mit Meister Tartagaglia (6.Dan) aus.

Details zum Lehrgang findet ihr unter diesem Link.

Einladung zur Maiwanderung 2018

Neuer Trainingplan ab dem 09.04.2018!

Da auf unbestimmte Zeit kein Training in der Bachschule möglich sein wird gibt es
unter Training und Trainer einen neuen Trainingplan mit entsprechend geänderten Räumlichkeiten.
Der Plan gilt ab dem 09.04.2018 !

 
Das Eltern-Kinderturnen findet erst wieder nach den Ferien in der neuen Halle statt!