Aktuelles

Erfolgreiche Karateka vom Sandokai-Detmold auf der BM

Der Sandokai-Detmold e.V. startete am 04. Mai 2019 mit sieben Kindern und Jugendlichen im Alter von acht bis vierzehn Jahren auf der Karate  -  Bezirksmeisterschaft Westfalen  -  Lippe in Borken in den Einzelkategorien Kata (Schattenkampf) und Kumite (Freikampf). Die eng umkämpften aber auch fairen Wettkämpfe beendeten die jungen Karateka mit zwei Bezirksmeistertiteln und jeweils fünf Silber- und Bronzemedaillen. Damit erreichte der Sandokai-Detmold e.V. bei den Vereinen den Platz 8 in der Medaillenstatistik dieser Bezirksmeisterschaft. Bei der reinen Medaillenanzahl, also ohne Gewichtung nach Gold, Silber und Bronze, hat der Sandokai-Detmold e.V. sogar die viertmeisten Medaillen erzielt.

Im Einzelnen gewann das neue und auch jüngste Mitglied im Turnierteam Nikita das Kumite  -  Finale direkt und souverän mit 5:0 die Goldmedaille, obwohl er in seiner Alters- und Gürtelstufe deutlich der Kleinste war. Dieses war für ihn zuvor in Kata noch ein Nachteil, da die Kampfrichter die Kraft seiner Technik subjektiv noch nicht so stark wahrnahmen und bewerteten wie er es in Kumite dann eindrucksvoll zeigte.
Maya zeigte starke Katas, die jeweils die zweitbeste Wertung erzielten.
In der Disziplin Kumite gewann sie jeweils eindeutig das Viertel- und Halbfinale. Leider verlor sie dann im Finale gegen ihre deutlich größere Konkurrentin sehr eng mit 3:2. Dadurch erreichte Maya in Kata und Kumite jeweils die Silbermedaille.
Auch Kai zeigte sehr starke Katas. Er unterlag im Kumite  -  Finale in einem ausgeglichenen Kampf knapp und erlangte wie Maya zwei Silbermedaillen.
Marlén musste sich willensstark in Kumite zurückkämpfen und konnte sich so noch den dritten Platz und damit die Bronzemedaille sichern.
Lenn musste in Kata infolge Punktgleichstands ins Stechen. Dort erreichte er gegen drei weitere Gegner den dritten Platz. In Kumite musste er sich wie Marlén willensstark zurück kämpfen, wobei er viele Fußtechniken benutzte. Lenn gewann somit jeweils in Kata und Kumite die Bronzemedaille.
Wie schon beim 1. NRW-Kids-Cup Anfang März in Oberhausen trafen auch hier wieder die Zwillinge Marina und Nicole Juschka aufeinander. Nicole erkämpfte sich in Kata und in Kumite jeweils die Bronzemedaille, während Marina diesmal mit der Silbermedaille in Kata und der Goldmedaille in Kumite ihre Schwester übertraf.

Marlén W., Nicole J., Lenn G., Marina J., Kai U.-B., Maya S. (v. l. n. r.) freuen sich über zwei Bezirksmeistertitel und jeweils fünf Silber- und Bronzemedaillen. Der Bezirksmeister Nikita L. fehlt auf dem Foto.

Marlén W., Nicole J., Lenn G., Marina J., Kai U.-B., Maya S. (v. l. n. r.) freuen sich über zwei Bezirksmeistertitel und jeweils fünf Silber- und Bronzemedaillen. Der Bezirksmeister Nikita L. fehlt auf dem Foto.

Marina, u14w, Goldmedaille in Kumite und Silbermedaille in Kata

Marina (rot), Nicole (blau) in der Zweikampfdisziplin Kumite

Maya, U16w, Silbermedaillen in Kata und Kumite

Marlén, U12w, Bronzemedaille in Kumite

Nikita, U10m, Goldmedaille in Kumite

Nicole, u14w, Bronzemedaillen in Kata und Kumite

 Fotos: David Bärwald / Detlef Juschka - Honorarfreie Nutzung zur Berichterstattung über den Sandokai e.V. in Web und Print.

 Ergebnisse:

  • 1. Platz Kumite U10    Nikita Lukashevich
  • 1. Platz Kumite U14    Marina Juschka
  • 2. Platz Kumite U14    Kai Unland-Boianov
  • 2. Platz Kata U14       Kai Unland-Boianov
  • 2. Platz Kata U14       Marina Juschka
  • 2. Patz Kata U16        Maya Schirpke
  • 2. Platz Kumite U16   Maya Schirpke
  • 3. Platz Kata U12       Lenn Gehrt
  • 3. Platz Kumite U12   Lenn Gehrt
  • 3. Platz Kumite U12   Marlén Wolfrum
  • 3. Platz Kata U14      Nicole Juschka
  • 3. Platz Kumite U14  Nicole Juschka

 

Einladung zur Maiwanderung 2019

Hallo SportfreundInnen!


Wie jedes Jahr möchten wir Euch hiermit recht herzlich einladen, mit uns am 1.Mai eine kleine Wander-Tor-Tour zu machen.
Wir treffen uns um 10 Uhr in Diestelbruch/Leistruper-Wald-Str. auf dem Wanderparkplatz. Von dort geht es quer durch Wald&Wiesen.
Im Berghof Stork können wir auf ca. der Häfte der Strecke eine kurze Pause machen, um dann das letzte Etappenstück zu meistern.
Bitte bringt für ca. 3 / h genug zu essen&trinken mit, im Anschluß werden wir die gemeinsame Zeit im “Alten Krug” in Diestelbruch ausklingen lassen.
Für die Kids haben wir ein paar kleine Spiele vorbereit, damit die 10-12 km nicht langweilig werden.


Alle weiteren Details findet Ihr unter diesem Link!

Erfolgreiche Karateka vom Sandokai-Detmold beim 1. NRW-Kids-Cup

Beim 1. NRW-Kids-Cup des Karate-Dachverbands Nordrhein-Westfalen e.V. nahmen am 02.03.2019 in Oberhausen 262 Kinder bis 14 Jahre von 40 Vereinen aus ganz Deutschland teil. Die Zwillinge Marina und Nicole Juschka traten dort für unseren Verein in der Kategorie Kata U14 weiblich ab 6. Kyu und Kumite U14 weiblich ab 8. Kyu an.

Marina Juschka erreichte 'nur' den 3. Platz in der Disziplin Kata, da sie im Halbfinale gegen die international erfahrene, spätere Siegerin unterlegen war. Diese hatte bereits die Zwillingsschwester Nicole in der Vorrunde knapp besiegt, die dort deswegen leider ausschied.

In Kumite gab es dann noch zwei weitere Medaillen für die Zwillingsschwestern, auch dank des Coachings von Dennis Dreimann vom eng befreundeten Verein Dojo Lemgo-Lippe e.V.
Erst im Halbfinale musste sich Marina nach intensivem Kampf ihrer Schwester Nicole mit 0:2 geschlagen geben. Sie erkämpfte sich im Freikampf somit ebenfalls die Bronzemedaille. 
Nicole verlor dann leider das Finale knapp mit 2:1.

 


Die Zwillingsschwestern Nicole und Marina freuen sich somit über eine Silbermedaille und zwei Bronzemedaillen.

Einladung zur Jahresauftaktfeier 2019

Liebe Mitglieder,

hiermit möchten wir euch recht herzlich zur Jahresauftaktfeier des Sandokai Detmold einladen. Auch für dieses Jahr brauchen wir wieder die Kraft, Einigungen und Streitigkeiten auszufechten und beizulegen. Was gibt es da Besseres als ein gemeinsames Zusammenraufen bei „Speis und Trank.“

Die Feier findet am Freitag, den 29.03. 2019 wie gewohnt in der Alten Schule in Bentrup/Loßbruch statt. (Zum Schulberg 16, 32758 Detmold).

Für Speisen & Getränke wird ausreichend gesorgt. Nach dem Essen freuen wir uns auf nette Plaudereien und ggf. auch abtanzen. Vorschläge für die Abendgestaltung, (Musik, Aktionen, Demos) werden gerne entgegengenommen. Dieses Jahr kostet die Feier für die jugendlichen Mitglieder des Sandokai 5 Euro. Für Erwachsene 10 Euro und mitgebrachte Gäste, also Nichtmitglieder, zahlen € 15,--. Wer will, kann natürlich etwas spenden.

Bitte meldet Euch bis zum 20.03.2019 verbindlich per Mail an.

Weitere Infos gibt es hier!

 

Bünder Karate-Festival 2019

Die Karateabteilung des BWT Bünde lädt am 01.06.2019 von 10:00 - 18:00 Uhr zu einem Karate Festival ein.

Alle weiteren Informationen und Trainingszeiten gibt es hier!.

Einladung zur Hauptversammlung 2019

Lieber Mitglieder,

hiermit laden wir Euch zur jährlichen Mitgliederversammlung am 24.02.2019 um 18 Uhr im Sudhaus (Am Gelskamp 15a, 32758 Detmold)  ein.

Alle Details findet Ihr unter diesem Link.

Der Vorstand.

Update: Die Änderung der Satzung von der letzten Hauptversammlung 2018 ist noch als Punkt mit aufgenommen worden.

Neuer Trainingsplan / Hallenplan

Nach den Herbstferien gilt der aktualisierte Trainingsplan. Die Bachschule ist weiterhin nicht für unsere Zwecke nutzbar, sodass nochmals Änderungen an den Trainingszeiten und -Stätten vorgenommen werden mussten. Wir bitten darum, eventuelle Änderungen dem Trainingsplan zu entnehmen (HIER).

Weiterhin kann das Eltern-Kind-Turnen nach den Ferien wieder stattfinden, was uns natürlich sehr freut. 

Für alles weitere gelten wie üblich die Auskünfte der jeweiligen Trainer.

Lehrgang mit Luca Valdesi in Bad Oeynhausen

Schon mal als kleine Erinnerung für nächstes Jahr!

Lehrgang mit Luca Valdesi